Unfallgutachten für 0 Euro?

Hier Voraussetzungen bei Haftpflichtschaden prüfen!

Auf der Suche nach einem Unfallgutachten? Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall im Großraum Bremen bis Du hier genau richtig: Bei eigener Unschuld und Reparaturkosten oberhalb der Bagatellgrenze von ca. 750 Euro hast Du Anspruch auf ein kostenloses Unfallgutachten. Nehme jetzt Kontakt auf, um die Voraussetzungen zu klären und den Unfallschaden professionell regulieren zu lassen.

Sie haben die Wahl: Schaden bequem online melden oder direkt anrufen

TÜV Zertifizierung
Wie geht es jetzt weiter?

Kfz-Sachverständigen anrufen und Unfallschaden begutachten lassen

Ablauf Schadenabwicklung:

In wenigen Schritten zum Unfallgutachten

Je größer der Fahrzeugschaden offenbar ist, desto wichtiger ist ein Unfallgutachten bzw. Schadengutachten für die Abrechnung mit der Versicherung des Schadenverursachers. Auf diese musst Du Dich nicht einlassen. Werde selbst aktiv und setze Dein Rechtsanspruch auf ein Unfallgutachten zur Bestimmung der vollständigen Schadenhöhe durch:

Regulierungsschritt 1:

Unabhängigen Unfallgutachter anrufen und Schadenregulierung in professionelle Hände legen. Schnelle Einsatzbereitschaft dank 24-Stunden-Notfallhotline.

Regulierungsschritt 2:

Unfallbegutachtung zur Feststellung der Schadenshöhe, flexibel vor Ort oder im Sachverständigenbüro.

Regulierungsschritt 3:

Erstellung des Unfallgutachtens (in der Regel binnen 24h) und Versand mit sämtlichen Schadenersatzforderungen an die eintrittspflichtige Autoversicherung.

Regulierungsschritt 4:

Reparatur des Unfallwagens laut Schadengutachten oder fiktive Abrechnung. Bei einem Totalschaden erstattet die Versicherung die Differenz aus Wiederbeschaffungswert und Restwert.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von TrustIndex. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

FAQ zum Unfallgutachten:

Schon gewusst?

Bei eigener Unschuld (= Haftpflichtschaden) hat die Autoversicherung des Unfallverursachers die Kosten für ein Unfallgutachten komplett zu tragen. Ein Kostenvoranschlag kommt in der Regel nur für einen nachweislichen Bagatellschaden in Frage.

Im Mittelpunkt steht die Kalkulation von Reparaturkosten und merkantiler Wertminderung. Reparaturweg und Ausfallzeit werden beziffert. Bei größeren Beschädigungen erfolgt die Prüfung der Reparaturwürdigkeit (Totalschaden). Mit Fotoaufnahmen werden gerichtstaugliche Beweise im Unfallgutachten gesichert. Der Fahrzeugzustand und alle Daten werden dokumentiert.

Hier kannst Du deine Rechte nachlesen UND mit Gutachterhilfe durchsetzen. Denke abgesehen von Kosten für den Schaden auch an Nutzungsausfall oder einen Mietwagen, Schadensersatz für den Wertverlust, Schmerzensgeld etc. Diese Schadenersatzansprüche lassen sich aus dem Unfallgutachten ableiten.

Oft werden beide Begriffe synonym verwendet. Bei einem Unfallgutachten können bei strittiger Schuldfrage und möglicher Teilschuld unfallanalytische Rekonstruktionen hinzukommen: Passt das Schadensbild zum geschilderten Unfallhergang? Vor Gericht kann die Unfallrekonstruktion durch den Sachverständigen bei einem Schaden (Haftpflichtfall) entscheidend sein.

Über uns:

Unfallgutachten mit 100 % Service

Im Team sind wir für Deine Rechte stark. Wir geben jeden Tag alles dafür, um Geschädigte nach einem Unfall schnell auf die Überholspur der Schadensabwicklung zu bringen. Mit einem Unfallgutachten lassen sich alle Schadenersatzansprüche aussagekräftig beziffern. Angeschlossene Werkstätten und Rechtsanwälte sorgen für individuelle Regulierungswege bei einem Schaden am Fahrzeug.

 

Du hattest einen fremdverschuldeten Verkehrsunfall? Ein Unfallgutachten ist jetzt die beste Basis, um den Schaden komplett mit der Haftpflichtversicherung des Schädigers abzurechnen. Wir prüfen Deinen Fall und alle Voraussetzungen für ein Unfallgutachten: Jetzt anrufen oder Rückruf anfordern!

Unfallgutachter in Bremen
Unfallgutachter in Bremen

Kennst Du alle Deine Rechte?

Als Unfallopfer steht Dir einiges zu

Deine Rechte fangen mit dem Unfallgutachten an!

Die Beauftragung eines Unfallgutachtens ist dein wichtigstes Recht bei einem Haftpflichtschaden oberhalb der Bagatellschadensgrenze.

So kannst Du auf Kosten der Gegenseite die Schadenssumme unabhängig bestimmen lassen, was sich für Dich finanziell auszahlen wird. Du hast keine Gutachterkosten zu tragen, durch eine Abtretungserklärung auch nicht in Vorkasse. Anders als in der Kaskoversicherung kannst Du als Geschädigter mit einem Gutachten Regie führen! Du hast die freie Wahl und bist weder an vereidigte Gutachter, noch an TÜV und Co. gebunden.

 

Es wäre ein Verlustgeschäft, sich auf das gegnerische Schadensmanagement mit gestelltem Sachverständigen für ein Unfallgutachten einzulassen: Mit einem Kostenvoranschlag, der nicht beweissichernd ist, kämen einige der folgenden Schadensposten erst gar nicht in voller Höhe (!) auf die Schadensabrechnung (nur mit einem Unfallgutachten):

Klicke hier!

Das steht Unfallopfern zu:

  • Hinzuziehen eines Fachanwalts auf Kosten der Versicherung des Unfallgegners, um sich gegen Kürzungen etc. in deinem Fall zu wehren.
  • Schadenersatz für den erlittenen, unfallbedingten Minderwert des Fahrzeugs: Nicht selten geht es um mehrere hundert Euro.
  • Der Unfallwagen fällt reparaturbedingt aus? Für diesen Zeitraum besteht Anspruch auf eine Nutzungsausfallentschädigung oder einen Mietwagen.
  • Recht auf fiktive Abrechnung: Alternativ zur Reparatur kannst Du dir den Unfallschaden auszahlen lassen.
  • Erstattung einer Auslagenpauschale für Unkosten nach einem Unfall.
  • Je nach Fahrzeugalter und Typ (Elektroauto) Recht auf Reparatur des Unfallschadens in einer Markenwerkstatt.
  • Schmerzensgeld, Übernahme von Heilungskosten und Schadenersatz für Verdienstausfall bei Personenschaden prüfbar.
  • Kostenübernahme für weitere Schadensposten wie Beilackierungskosten, Vermessungskosten oder Verbringungskosten, wenn diese im Unfallgutachten angeführt sind.
Unfallgutachten nach einem Haftpflichtschaden
Unfallgutachten nach einem Haftpflichtschaden

Weitere Leistungen:

Geballte Kfz-Expertise

Motorrad Gutachten

Du liebst dein Motorrad? Dann weißt Du, dass 2 Räder für Fahrspaß & Lebensfreude vollkommen ausreichen. Im Schadensfall kannst Du mit einem Unfallgutachten für dein Motorrad mit dem gegnerischen Schadenversicherer abrechnen.

LKW Gutachten

Mit Gutachten für diverse Lastkraftwagen zeigt Kfz-Sachverständiger Taner Özyurt wahre Größe. Du hattest einen LKW Unfall oder brauchst ein Wertgutachten?

Elektroauto Gutachten

Wusste Sie, dass Elektroauto Gutachten nur von fachlich spezialisierten Gutachtern (EUP) erstellt werden dürfen? Prüfe mit Fachberatung deine Ansprüche auf ein Elektroauto Unfallgutachten bei einem Haftpflicht Schaden.

Rückruf vom Kfz-Gutachter erhalten.
Rückruf vom Kfz-Gutachter erhalten.

Du hast keine Zeit?

Wir rufen Dich zurück, wann es Dir passt

Du hast gerade keine Zeit, in 3 Stunden aber schon? Lass es mich wissen und fordere hier einen Rückruf an. Ich freue mich, mit dir persönlich über ein Unfallgutachten und weitere Ansprüche zu sprechen.

Jetzt Rückruf vom Kfz-Sachverständigen anfordern:

Ratgeber & Blogposts:

Unfallgutachter 2.0 auf der digitalen Überholspur

Ein Unfall mit dem Auto ist eine aufwühlende Ausnahmesituation. Wer wüsste das besser als ein täglich helfender Experte wie Kfz Gutachter Taner Özyurt?! In dieser Situation ist es wichtig, den richtigen Experten an seiner Seite zu haben und auf verlässliche Informationen bauen zu können. Unsere Ratgeberartikel können sich insofern für dich auszahlen. Lese hier, was bis jetzt nur Kfz Unfallgutachter wissen ...

Autounfall was tun?

Autounfall was tun? Hier 5-Minuten-Update & Gutachterberatung nutzen! Du hattest in Bremen oder Umgebung einen unverschuldeten Autounfall? Jetzt stellst Du dir die Frage was jetzt ...
mehr erfahren

Einsatzgebiete

Bremen & der gesamten Metropolregion Nordwest

Auch in Ihrer Region im Einsatz! Jetzt Hilfe erhalten: